Triathlon Eins – Fitness

In diesem Triathlon Einsteigerkurs werden wir dich soweit bringen, dass du deinen ersten Volks-, Schnupper- oder Sprintdistanz-Triathlon bequem schaffen kannst. Wir erweitern langsam und sicher dein Können, bauen deine Kondition und deine Muskeln auf.  Dafür brauchen wir etwa 6 Wochen,  je nachdem, auf welchem Niveau du beginnst. Nach ein paar Wochen Schwimm-, Rad- und Lauftraining verbinden wir die einzelnen Disziplinen zu einem typischen Triathlon-Training. Nach einer Erholungswoche, im Triathlon auch „Tapering Woche“ genannt, bist du schon in der Lage, deinen ersten kurzen Triathlon zu schaffen. 

Triathlon Eins (Textversion)

Auch wenn Laufen im Triathlon die letzte Disziplin ist, werden wir hier in diesem Kurs mit dem Laufen beginnen. Und das aus einem guten Grund: Laufen ist die natürlichste Sportart für uns Menschen und mit Laufen kannst du am schnellsten und effektivsten deine Kondition verbessern! (Weiter lesen im Download)


ÜBERSICHT Triathlon Einsteiger Kurs

Übersicht Triathlon Einsteigerkurs

In den ersten 6 Wochen arbeiten wir durch Laufen an unserer Fitness und lernen das Kraulschwimmen. Jetzt ist auch ein guter Zeitpunkt, um sich mit dem Thema Radfahren und Ausrüstung zu beschäftigen. Da das Radfahren für Triathlon-Einsteiger die leichteste aller drei Disziplinen ist, konzentrieren wir uns zunächst ganz auf das Schwimmen und Laufen.  Kurz danach beginnen wir auch mit dem Radfahren und nach einigen Trainingseinheiten im Schwimmen, Radfahren und Laufen fangen wir an, die Disziplinen miteinander zu verbinden (Koppeltraining). Nach einer Erholungswoche bist du dann auch bereit für deinen ersten kurzen Triathlon.

Übersicht Triathlon Einsteigerkurs

Triathlon Trainingspläne

Jetzt geht es also los!

Eine Voraussetzung für diesen Triathlon-Einsteigerkurs ist, dass du schwimmen kannst! Wenn du schon Kraulschwimmen kannst, ist das vorteilhaft. Es ist jedoch kein Problem, wenn du deinen ersten Triathlon als Brustschwimmer absolvierst.

Wenn du das Kraulschwimmen beherrschst, hast du zwei Möglichkeiten:

  • Mit einer halbwegs guten Grundkondition kannst du gleich bei Woche 7 anfangen.
  • Du lässt bis Woche 7 alle Schwimm-Einheiten weg, machst sonst aber alles, wie im Plan angegeben. Danach beginnst du auch, gezielt im Wasser zu trainieren.

Wenn du Kraulschwimmen lernen möchtest, empfehle ich dir den Koyawa-Online-Kraulkurs

Die Trainingsplanung für diesen Triathlon- Anfängerkurs habe ich an den Koyawa Kraulkurs angepasst.

Wenn du eine andere Methode bevorzugst, um Kraulschwimmen zu lernen, solltest du es zeitlich so regeln, dass du in der 6. Trainingswoche entspannt mindestens 25m Kraulschwimmen kannst.

Wenn du Erfahrung im Schwimmen, Radfahren oder Laufen mitbringst und noch aktiv in einer oder mehrerer dieser Sportarten bist, empfehle ich dir, die Trainingspläne anzuschauen. Vielleicht findest du da einen für dich passenden Einstieg. Es kann aber auch sein, dass du von den Material- und Technikinformationen in Teil 2 und 3 profitierst.

Trainingsplan Woche 1 bis 12

STABI- UND ZUGSEILÜBUNGEN

Wir beginnen mit ein paar nützlichen Stabiübungen und du bekommst als „Extra“ ein paar Anweisungen für ein Zugseiltraining.

Wenn dein Zeit-Budget es zulässt, kannst du mit Zugseiltraining deine Schwimmmuskulatur optimal stärken und deine Kraulzug-Technik trainieren!

Stabi und Zugseil

Lust auf mehr?

Du hast weitere Ziele?

Du suchst eine persönliche Betreuung?

Auf Ad Extremum findest du viele Coaching- Angebote von Bennie Lindberg!

Ad-Extremum-Triathlon-Trainingspläne