Sende uns 
Deine Frage oder Nachricht

Lieber zukünftiger Kraulschwimmer,

wir freuen uns über jede Nachricht, egal ob sie Fragen, Kritik oder Verbesserungsvorschläge enthält. Denn gutes Coaching ist zu einem großen Bestandteil auch eine Frage von guter und gelungener Kommunikation. Wir sind überzeugt, dass du sehr viel in diesem Kurs lernen kannst, aber auch wir wollen von dir lernen, damit wir in Zukunft noch besser werden.

Auf unseren Social Media-Kanälen Facebook, Instagram und Youtube findest du auch regelmäßig aktuelle Themen, die deine Frage vielleicht schon beantworten können.
Hier noch ein paar Antworten auf die häufigsten Fragen, die uns bis jetzt gestellt und zugeschickt wurden:

FAQ

Frage: An wen richtet sich der Kurs?
Antwort: An alle, die schwimmen können (Hundeschwimmen, Brustschwimmen, Rückenschwimmen etc.), aber noch nie im Kraulstil geschwommen sind und ihn erlernen wollen. Die zweite Gruppe sind alle, die das Kraulschwimmen schon halbwegs können, es aber es noch nie RICHTIG gelernt haben.

Frage: Was mache ich, wenn ich gerade keine Möglichkeit zu schwimmen habe?
Antwort: Du kannst den Kurs trotzdem machen, dich in die Theorie vertiefen und intensiv mit den Trockenübungen beschäftigen. Dann, wenn du wieder schwimmen kannst, wirst du nur wenige Schwimmeinheiten brauchen, um gut kraulen zu können!

Frage: Ist es möglich, einen Basic-Kurs während der Laufzeit zu erweitern?
Antwort: Prinzipiell ja, allerdings kostet eine Kraul-Analyse mehr als du in Zusammenhang mit dem Basic-Kurs gebucht hast. Darüber hinaus kann es sein, dass es dann zu Wartezeiten kommen kann, da die Kapazität für Analysen stark begrenzt ist. Das ist auch der Grund, warum der Kurs Intensiv und Intensiv Individuell nicht immer verfügbar ist.

Frage: Was ist, wenn ich keine Unterwasser-Aufnahmen für den Kurs Intensiv Individuell machen kann?
Antwort: Du kannst ohne Probleme die zweite Analyse genau wie die erste machen, also mit Aufnahmen, die über dem Wasser entstanden sind. So wirst du auch genau erkennen, wie sich deine Kraultechnik seit der ersten Analyse verändert hat und welche Übungen zur möglichen Verbesserung deiner Kraultechnik jetzt sinnvoll wären.

Frage: Ich kann schon kraulen, weiß aber nicht, ob ich alles richtig mache. Ist der Kurs etwas für mich?
Antwort: Ja, denn wenn du nicht weißt, wie das Kraulschwimmen genau funktioniert, kannst du es ja nicht richtig lernen und dir dann auch nicht bewusst den für dich passenden Kraulschwimmstil aussuchen.

Wenn wir deine Frage hier noch nicht beantwortet haben, freuen wir uns auf deine Nachricht.


    Click to Hide Advanced Floating Content
    Einsteiger Triathlon - Koyawa